Sortenliste von unserem Streuobst

 

Äpfel 14 + 2 Sorten:

Carola, Roter Boskop, Jonagold, Cox Orange Renette, Alkmene, Pommerscher Schneeapfel, Pommerscher Krummstiel, Roter Eiserapfel, Spartan, James Grieve, Mister X sollte eigendlich eine Goldparmäme sein, ist es aber nicht. Im Herbst und Frühjahr 21/22 kamen hinzu die Goldparmäne, die Bieserfelder Renette und der Pommersche Langsüßer. Auralia Herbst 2022

Sowie 3 Zieräpfel für die Dressingproduktion "Malus Royalty" , "Malus Red Sentinel",

"golden Hornet" Nov.23 und zwei Wildäpfel

 

Birnen 7 Sorten:

Madame Verte, Gräfin von Paris, Jeanne D´Arc, Madame Favre, Williams Christ, Boscs Flaschenbirne (2022 nicht mehr ausgetrieben), eine Wildbirne,

neu Herbst 2022 Köstliche von Charneu (Bürgermeisterbirne)

 

Pflaumen 5 +100 Sorten:

Königin Viktoria, Hauszwetschke, 2 x Ouilliens Reneklode, Große Grüne Reneklode, 100 verwilderte Hauspflaumen, zwei Eierpflaumen

 

Kirschen 5 Storten:

Karina, Valerie Tschakalov, 2 verwilderte Sauerkirschen und eine zuckersüsse Wildkirsche,

 

Quitte:

1 Birnenquitte

 

Pirsiche 5 Sorte:

Stück Geschenke & eigene Zucht

 

Mispel:

1 Mespilus germanica "Westerveld"

 

Eberesche/ Vogelbeere

3 Sorbus aucuparia 

 

Laubbäume/ Wild: Ulmen, Eschen, Bergahorn, Pflaumen, Esskastanien, Wildkirsche, Wildapfel, Wildbirne, Hainbuche. Eiche,

 

Obst- Sträucher

Himbeeren, Stachelbeeren, Johanisbeere, Apfelbeeren, Maulbeeren, Jockelbeeren, Thaibeeren, Brombeeren, Holunderbeeren, Schlehe, Teufelszwirn, Felsenbirne

 

Hecke:

Flieder, Hartriegel, Holunder, Peifenstrauch, Kamschatka Rose, 

 

Kletterrosen 6 Sorten /Strauchrosen 3

Bobbi James, Lykkefund, Veilchenblau, Pauls Himalayan Musk, American Pillar, Grimms Märchen,  Strauchrose Pretty Kiss, 2 Sorten von Muttern aus dem Beet

 

Junger Seeadler
Junger Seeadler

Aktuell

 

endlich mal April nach der Hitzewelle

Bildungsurlaub in der Boddenlandschaft mit normalem Aprilwetter. Der kühle Charm des Nationalparks kommt so richtig schön raus. Belebende Frische mit Glockenklarer Luft verzaubert diesen Landstrich. Junge, pubertierend, Adler treffen sich, um mögliche Partner abzuchecken, sie Posen in der Luft. Frühling ist schon cool hier oben. LG der Kiebitzer 19.4.2024

 

fünf Wochen im Wald

es war schön und hart.

20362 Bäume auf 8,6 ha sind das Ergebnis der Pflanztage  und es ist sehr bunt geworden im Wald über

5900 Ulmen,

3300 Wintelinden,

3000 Weißtannen,

2600 Eichen,

1700 Rotbuchen,

1650 Schwarznüsse,

1025 Esskastanien,

775 Douglasie,

475 Vogelkirschen,

275 Elsbeeren,

175 Europäische Lärche

und 10 Eiben.

LG und wunderschöne Ostern sendet der Kiebitzer

29.3.2024

 

Der Kiebitz

ist zum Vogel des Jahres 2024 gewählt worden und mit ihm auch sein Lebensraum, die feucht Wiese in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt worden. Danke für diese Entscheidung

LG die Kiebitzer 5.10.2023

 

Frühlingsboten in Sicht
Frühlingsboten in Sicht
taufrisch im Wald, kleine Weißtanne
taufrisch im Wald, kleine Weißtanne
auf die Plätze fertig los
auf die Plätze fertig los
Osterüberraschung 2020 auf dem PC,  ein neuer Kiebitz ist aufgetacht, schlau und glücklich, kiebitzen
Osterüberraschung 2020 auf dem PC, ein neuer Kiebitz ist aufgetacht, schlau und glücklich, kiebitzen
alles mal auf die Spitze treiben
alles mal auf die Spitze treiben

Kiebitzer

Dirk Vegelahn

Dipl. Forstingenieur/ Umweltpädagoge

0170/4602278

veg-elahn@gmx.de

kiebitzer@yahoo.de

www.instagram@waldkiebitz

 

Buch Tipp mehr unter ich pflanze Bäume
Buch Tipp mehr unter ich pflanze Bäume
Kiebitze sind Vogel des Jahres 2024
Kiebitze sind Vogel des Jahres 2024