Herzlich Willkommen auf kiebitzer.de - der Seite für alle Naturfans

Foto Paul Reichelt
Foto Paul Reichelt

 

Um die Vielfalt und Größe der Natur ansatzweise zu begreifen, muss man nur einen kurzen Moment nachdenken. Momente dieser Art dauern üblicherweise jahrzehntelang.
 

Ich biete Ihnen und Ihrer Gruppe ein umfangreiches Angebot an Umweltbildungsprogrammen. Mein Anliegen ist es, Menschen für die Schönheit unserer Natur sowie für das Verstehen der Umwelt gleichermaßen zu begeistern. Die Wälder, Offenlandschaften und Gewässer der Region bieten einen wunderbaren Einblick in die Werkstatt der Natur.

 

„Kiebitzen macht schlau! & Kiebitzen macht glücklich“ ist das Motto meiner Veranstaltungen. Ich möchte mit Ihnen gemeinsam der Natur in die Karten schauen.

 

Die Programme verbinde Freude, Erlebnis und Erkenntnis miteinander.  Zur Auswahl stehen vielfältige Themengebiete, die je nach Interessenlage beliebig miteinander kombiniert werden können. Alle  Programme können auf Ihre Wünsche und Zeitpläne zugeschnitten werden. Sie lassen sich mit unterschiedlichsten Aktionen verbinden, so dass für Körper, Geist und Seele gesorgt ist. 

 

Ich würde mich freuen, Sie in der Natur begrüßen zu dürfen und mit Ihnen auf Tour zu gehen. 

 

Dirk Vegelahn

Ps.: Kiebitzen ist, wenn man anderen heimlich in die Karten schaut, um Geheimnisse zu ergründen. Ein Kiebitzer ist ein neugieriger Zeitgenosse, der gerne forscht, entdeckt und erlebt, um die Naturgeheimnisse zu ergründen.

In diesem Sinne: Immer schön neugierig bleiben!

 

                                                      MV tut gut!

Jetzt fliegt der Vogel auch auf Facebook Kiebitz Kiebitzer

Kiebitzen macht schlau
Kiebitzen macht schlau

Kiebitzer

 

Dipl. Forstingenieur/ Umweltpädagoge

Dirk Vegelahn

0170/4602278

veg-elahn@gmx.de

kiebitzer@yahoo.de

 

Aktuelles

 

Jetzt im Dezember  wird es Zeit für die ruhigen Momente, nach dem Bäume pflanzen kommt die Besinnung auf die Leistungen von 2016 und die Vorfreude auf die Projekte 2017.

Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit.

Liebe Grüße sendet ´Dirk

1.12.2016

 

Mitte November Bäume wollen in die Erde, das Wetter spielt an manchen Tagen mit und manche Tage stehen wir im Regen, Kälte, Schnee und Sturm aber es ist schön am Pulsschlag der Natur zu arbeiten. Der Kopf wird frei und die Gedanken kreisen durch die Zeit.

6100 Bäume schlagen jetzt ihre Wurzel in den Boden und werden die Lichtung mit Struktur und Grün füllen.

Liebe Grüße aus Mecklenburg sendet Dirk

22.11.2016

 

Das Laub ist bunt geworden die Farbe der Blätter kämpft gegen das Nieselgrau des Herbst an.

Ich möchte mich noch bei alle bedanken die mit mir unterwegs waren und Interesse für unsere Natur in meine Heimat gezeigt haben. Durch unsere Touren konnten wir Menschen und Einrichtungen unterstützen, die für eine gute Sache unterwegs sind.

Jetzt aber freue ich mich auf meine Bäume die ich pflanzen darf. Wald ich bin Unterwegs zu dir.

Liebe Grüße aus Berlin sendet Dirk 25.10.2016

 

Ps: der Kiebitz bekommt 2017 Nachwuchs, es wird ein Kranich werden, ich werde ihn wohl  Kiebitz nennen, denke das könnte passen.

Damit unterstütze ich die Kranicheforschung in Europa. Dieser Kranich gehört uns allen, ich freue mich auf ihn. Er wird uns allen Glück bringen. Danke den Kranicheltern in spe.

6.10.2016

 

Kiebitzen macht glücklich
Kiebitzen macht glücklich