Wetter mit Folgen, Normalität demnächst?

Gewitterfront mit Starkregen über Prora Rügen, brachte Starkregen mit 50l pro m² und Überschwemmung Juni 2019
Gewitterfront mit Starkregen über Prora Rügen, brachte Starkregen mit 50l pro m² und Überschwemmung Juni 2019
Ackerbrand 2019, bei Nordoststurm 8-9 und 27°C
Ackerbrand 2019, bei Nordoststurm 8-9 und 27°C
Feldbrand Dürre, Juli 2019
Feldbrand Dürre, Juli 2019
Das zweite mal Ausgetrocknet 2018 & 2019, davor gab es immer Wasser in diesen Dorfteich in Vorpommern
Das zweite mal Ausgetrocknet 2018 & 2019, davor gab es immer Wasser in diesen Dorfteich in Vorpommern
extremer Blaualgenblüte, Grund Hitze und überlaufende Abwasserkanäle durch StarkregenHavel August 2018 Havel
extremer Blaualgenblüte, Grund Hitze und überlaufende Abwasserkanäle durch StarkregenHavel August 2018 Havel
Waldbrand auf 100 ha. Brandenburg 10 km südlich von Potsdam, August 2018
Waldbrand auf 100 ha. Brandenburg 10 km südlich von Potsdam, August 2018
Sandsturm Oktober 2018 Seenplatte bei Röbel, Windstärke 10 und Trockenheit, Sichtweite teilweise unter 1 m
Sandsturm Oktober 2018 Seenplatte bei Röbel, Windstärke 10 und Trockenheit, Sichtweite teilweise unter 1 m
Windwurf einer ganzen Allee Oktober 2017, nach Dauerregen und Bodenaufweichung in Linum, Nord Brandenburg
Windwurf einer ganzen Allee Oktober 2017, nach Dauerregen und Bodenaufweichung in Linum, Nord Brandenburg

Kann jemand die Regentrude wecken wir brauchen Regen!

Spruch der die Regentrude weckt, für alle Fälle wenn ihr sie trefft.

Dunst ist die Welle, Staub ist die Quelle! Stumm sind die Wälder, Feuermann tanzet über die Felder!
Nimm dich in acht! Eh' du erwacht, holt dich die Mutter heim in die Nacht!

Ps.  lesenswert Natur & Umweltmärchen 1863 geschrieben
von Theodor Storm

Kiebitzen macht glücklich
Kiebitzen macht glücklich
Ackerbrand in Vorpommern
Ackerbrand in Vorpommern

Aktuell

 

Neue Rekorde

seit Aufzeichnung des Wetters im Jahre 1881.  Wieder ein Jahrtausend-rekord am 22.7.2019 mit 40,6°C, dann am 23.7.2019 mit 41.5 °C und  24.7.2019 mit sagenhafte 42.6°C in Lingen Emsland. Wieder ein einmaliger Rekord, den es nur alle tausend Jahre gibt. Der alte Hitzerekord lag bei 40.3°C am 7.8.2015. Davor gab es knapp 10 mal 40,2 °C das erste mal am 27.7.1982.

Das Schlimmste ist aber die Dürre seit Februar 2018, die unsere Felder, Wälder und Natur im Nordosten zerstört. Seen und Flüsse sind ausgetrocknet oder führen Niedrigwasser, zum Glück werden die Fische gleich gefressen, sonst könnte man den Tod durch Dürre auch riechen.

Wir hoffen, dass der Regen bald ausreichend kommt.

Liebe Grüße aus der Hitze

sendet der Kiebitz

29.7.2019

Waldlaubsänger singt sein Lied
Waldlaubsänger singt sein Lied

Kiebitzer

Dirk Vegelahn

Dipl. Forstingenieur/ Umweltpädagoge

0170/4602278

veg-elahn@gmx.de

kiebitzer@yahoo.de

 

Fototour mit Model
Fototour mit Model
Kiebitzen macht schlau
Kiebitzen macht schlau
Hugoline ist da
Hugoline ist da