Draußen sein macht frei für Wissen
Draußen sein macht frei für Wissen

 

 

Veranstaltungen

 

Liebe Gäste die Veranstaltungen sind in unterschiedliche Rubriken eingeteilt ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern. Ob mit dem Rad, Boot oder zu Fuß Natur ist immer ein Erlebnis.

Ich würde mich über Buchungen, Anregungen und Rückfragen freuen.

 

 

1. Die Nachwuchsprojekttage beinhalten Führung, Projekte, Erlebnisse in der Natur die für Kinder und Jugendliche zu geschnitten sind.

 

Übersicht der Projekttage

Tricky Micky-Projekttag,   Projekttag Wald,     Projekttag Wasser-Projekttag „Lebendige Geografie“,    Projekttag „Natur Kunstworkshop“ Projekttag Natur und City,    Sonderprojekttage und Veranstaltungen Studienfahrten, Leistungskursfahrten

  

Mehr Informationen und Erläuterungen finden Sie in den Nachwuchsprojekttage.  Siehe Schaltfläche oben links.

 

2. Naturevents  sind für die Altersgruppe Groß und Erwachsen bestimmt.

 

Übersicht der Naturevents

Einfach nur ab in den Wald,   mit dem Rad durch die Lande,   lebendige

Geografie,   Natur und City,   Kunst in der Natur,   Picknick in der Natur

Seminar Teambildung,  Kraniche Spezial,   Sonderveranstaltungen, 

 

 

3.Bildungsurlaube und  Leistungskursfahrten

 

Reiseziele: Berlin, Hiddensee, Darß, Usedom, Flusslandschaft Peene,

 

 

4. Wohin kann es Gehen erklärt sich fast von selber. Gemeint sind die Regionen und Orte.

 

 

5. Dozententätigkeit Unterricht nach Maß

 

 

Manchmal brauch es neue Wege und Zeit um den Sinn zu verstehen.
Manchmal brauch es neue Wege und Zeit um den Sinn zu verstehen.
Bildungsfluss
Bildungsfluss
Vorsicht die Natur kommt überall hin, auch zu dir?
Vorsicht die Natur kommt überall hin, auch zu dir?
Seegras-Haarersatz
Seegras-Haarersatz

Kann jemand die Regentrude wecken wir brauchen Regen!

Spruch der die Regentrude weckt, für alle Fälle wenn ihr sie trefft.

Dunst ist die Welle, Staub ist die Quelle! Stumm sind die Wälder, Feuermann tanzet über die Felder!
Nimm dich in acht! Eh' du erwacht, holt dich die Mutter heim in die Nacht!

Ps.  lesenswert Natur & Umweltmärchen von 1863 geschrieben
von Theodor Storm

Kiebitzen macht glücklich
Kiebitzen macht glücklich
Blumentopf 2.0, Berlin
Blumentopf 2.0, Berlin

Aktuell

 

Grünes Berlin,

eine Woche mit wunderschönen Eindrücken von neuen, alten Natur- und Umwelt- Beispielen inmitten unserer Hauptstadt, die das Leben in der Stadt entspannter, schöner machen.

Danke an alle, die Einblicke in ihre Welt zugelassen haben.

Die Abenteuerreise führte vom Leisepark über die Stadtbienen im Grunewald, der Waldschule im Plänterwald,  dem Prinzessinengarten in Kreuzberg, das Wasserwerk Friedrichshagen und der wunderschönen Stadtnatur mit all ihrem Grün immer der Mauer nach durch Berlin. Vieles haben wir schon erfunden, man muss es nur umsetzen, dann klappt es auch mit dem Klima und der Zukunft. 23.8.2019

Es grüßt aus dem Dschungel der Kiebitz

 

PS. Der Name Berlin kommt aus dem Slawischen und heißt trockener Platz im Sumpf. In diesem Sinne viel Spaß in Berlin

Waldlaubsänger singt sein Lied
Waldlaubsänger singt sein Lied

Kiebitzer

Dirk Vegelahn

Dipl. Forstingenieur/ Umweltpädagoge

0170/4602278

veg-elahn@gmx.de

kiebitzer@yahoo.de

 

Fototour mit Model
Fototour mit Model
Kiebitzen macht schlau
Kiebitzen macht schlau
Hugoline ist da
Hugoline ist da